Vordruck für vermögenswirksame Leistungen selber erstellen

Ohne ein ordentliches Maß an Bürokratie, funktioniert in Deutschland nichts. Das trifft natürlich besonders für alle finanziellen Angelegenheiten zu. Doch wer im Alter nicht auf Trocken-Brot herum kauen möchte, muss sich durch alle, mehr oder weniger nötigen Formulare kämpfen. Vergangene Woche hat das Bundesfinanzministerium das Muster für die Bescheinigung, der in diesem Jahr angelegten vermögenswirksamen Leistungen veröffentlicht. Der Vordruck kann auch auf dem PC selber erstellt werden, muss aber den vorgegebenen Richtlinien genügen.

Als da wären:

  • keine Hintergrundfarben
  • keine Erläuterungstexte oder „Kammboxen“ in den Datenfeldern
  • keine Schriftarten, die die Lesbarkeit verringern
  • keinerlei zusätzliche Inhalte oder Erklärungsversuche
  • Schriftgröße 12p, außer der Platz reicht nicht aus

Handschriftlich unterzeichnen, muss man die maschinell erstellten Bescheinigungen nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.