Frist zum Wechsel der Kfz-Versicherung!

Wichtig für alle Fahrzeugbesitzer; am 30. November läuft wieder die Frist aus, in der Autofahrer ihre Kfz-Versicherung wechseln können. Wie Untersuchungen zeigen, lässt der Großteil der Fahrer eine einmal abgeschlossene Kfz-Versicherung weiter laufen, unabhängig von eventuell günstigeren Angeboten. Dabei lohnt es sich finanziell sehr, einen Vergleich anzustellen. Jeder zweite Deutsche zahlt noch immer mehr, als er eigentlich müsste. Eine aktuelle Umfrage unter 500 Autofahrern hat ergeben, dass die Hälfte von ihnen einen jährlichen Beitrag von unter 500 Euro zahlt. 12,5 Prozent der Befragten zahlen zwischen 500 und 600 Euro, 7,37 Prozent liegen zwischen 600 und 700 Euro, 7,75 Prozent zahlen 700 bis 800 Euro und knapp sechs Prozent sogar 800 bis 1000 Euro. Es lohnt sich also, einen Vergleich der einzelnen Versicherer vorzunehmen, was im Zeitalter des Internet und der Online-Vergleiche auch weder aufwändig, noch kompliziert ist.

Zum Kfz-Versicherungsvergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.