Die wichtigste Versicherung – Privathaftpflichtversicherung

Es gibt eine Vielzahl von Versicherungen – die meisten davon sind leider oft überflüssig und unnötig, oder werden von Ihnen eigentlich gar nicht benötigt. Wichtige Versicherungen werden aber im Gegensatz immer öfter außer acht gelassen. So haben viele Deutsche noch nicht einmal eine Privathaftpflichtversicherung. Dabei zählt gerade diese zu den essentiellsten Versicherungen, welche Ihnen die wichtigsten Personen- und Sachschäden abdeckt. Schnell kann man bei jemanden den Teppich mit Rotwein ruiniert oder noch schlimmer jemanden aus Versehen einen Personenschaden zufügen. Wenn dieser dann noch sein Leben mit Behinderungen oder im Rollstuhl verbringen muss, kommen sehr schnell Kosten in Millionenhöhe auf Sie zu. Ohne Haftpflicht müssten Sie dann die ganzen Kosten alleine tragen und würden sich für den Rest Ihres Lebens in Schulden werfen.
Dabei ist eine Haftpflicht ab 50 Euro im Jahr günstiger als man denkt. Eine Eigenbeteiligung ist bei diesen niedrigen Versicherungssummen auch gar nicht empfehlenswert und brauchen Sie daher nicht abschließen. Achten sollten Sie dafür auf die Deckungssumme. Ab 5 Mio Euro sind Sie auch bei groben Personenschäden auf der sicheren Seite.
Die Privathaftpflichtversicherungen können Sie hier online vergleichen.

Die absolute Muss-Versicherung – Die Privathaftpflichtversicherung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.