A A A
Avatar

Please consider registering
Guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_TopicIcon
Teure Wertgegenstände bei Flugreisen besser ins Handgepäck
No permission to create posts
18. September 2010
10:25
Avatar
Sabine
Gast
Guests

Wer mit dem Flugzeug verreist, sollte teure Wertgegenstände wie Uhren, Brillen etc. lieber im Handgepäck mit sich führen. Ein Flugreisender hatte in seinem Koffer eine hochwertige Brille im Wert von gut 1000 Euro. Bei Ankuft am Zielort stellte er fest das die Brille gestohlen wurde und verlangte Schadenersatz durch die Fluggesellschaft. Das Amtsgericht entschied zu Gunsten der Fluggesellschaft, das der Reisende entgegen der Empfehlungen die Brille im Koffer mitführte und nicht im Handgepäck.  Es wird angeraten solche Gegenstände speziell für Flugreisen zu versichern.

4. Oktober 2010
10:12
Avatar
Wolfgang
Gast
Guests

Passend dazu hat der Europäische Gerichtshof nun entschieden das der Höchstbetrag für Schäden bei der Beförderung inkl. Verlust auf maximal 1.131 Euro beschränkt ist. Seit 2009 ist dieser Betrag auch bereits in Umlauf, ein Gerichtsverfahren jedoch klärte dies jetzt noch einmal neu, da ein Passagier geklagt hatte.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 49

Zurzeit Online:
1 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 47

Mitglieder: 5

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 2

Foren: 5

Themen: 62

Beiträge: 87

Neuste Mitglieder:

jacko18pot, SantoFedler, RaymondReiss, BernieSchwab, BrunoFbxcezzx, Freda2339pi

Moderatoren: Autor: 8

Administratoren: Autor: 8