A A A
Avatar

Please consider registering
Guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_TopicIcon
Reiseversicherung und der Arbeitsplatzwechsel
No permission to create posts
21. Januar 2011
10:18
Avatar
Ursk
Gast
Guests

Reiserücktrittsversicherungen werden heutzutage immer öfter genutzt, da kaum jemand so weit in die Zukunft planen kann und ohnehin mal etwas unvorhergesehenes eintreten kann. Eine Dame buchte bereits ein Jahr im vorraus eine Reise in die USA, jedoch konnte sie im Folgejahr die Reise nicht antreten, da sie den Arbeitsplatz wechselte und zu dieser Zeit keinen Urlaub bekommen konnte. Die Versicherung lehnte dies als Rücktrittsgrund ab, dass Amtsgericht folgte der Auffassung das ein solches Ereignis nicht mit der Versicherung abgedeckt sei. Die Frau schob noch nach das ihre Eltern schwer erkrankt seien, dieser Punkt sei zwar abgedeckt, jedoch war man hier der Auffassung das dies nur als Ausrede genutzt werde da der Arbeitsplatzwechsel hier im Vordergrund steht.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 49

Zurzeit Online:
3 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 47

Mitglieder: 5

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 2

Foren: 5

Themen: 62

Beiträge: 87

Neuste Mitglieder:

jacko18pot, SantoFedler, RaymondReiss, BernieSchwab, BrunoFbxcezzx, Freda2339pi

Moderatoren: Autor: 8

Administratoren: Autor: 8